Sie sind hier: Tourismus / Lokale Wanderwege / 6 Bundenbacher Talweg
Sonntag, 22. April 2018
Veranstaltungen im Monat
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Aktuelles

Amtsblatt online

Zur aktuellen Ausgabe des Amtsblattes der Verbandsgemeinde Zweibrücken- Land zur PDF-Datei des...[mehr]


Gemeinderatssitzungen

zu den Protokollen[mehr]


Was gibt es Neues

das Großbundenbacher Tagebuch mit Presseartikeln


Montag 25. September 2017

Ergebnis der Bundestagswahlen am 24.9.2017

bitte klicken[mehr]


Wegbeschreibung Bundenbacher Talweg

Viehweide am Heuweg
Rastplatz im Kleinbundenbacher Tal
Bundenbacher Talweg
Wasserfall in der Schäfersgrunder Klamm

Wir beginnen die Tour am I-Punkt und folgen der Hauptstraße an der Kirche vorbei. Achtung: An der abknickenden Vorfahrt Bergstraße/Hauptstraße gehen wir geradeaus, bleiben also auf der Hauptstraße. Sie führt uns ans obere Dorfende zur L468, die wir überqueren und in dann in einen Feldweg hinuntergehen.
Dieser Schotterweg führt uns in Kurven hinab in den Wald ins Kleinbundenbacher Tal. Im Tal an der Wegegabelung gehen wir nach rechts und bleiben auf dem Weg, der am Ende parallel der L469 verläuft. Am Ende des kleinen Trampelpfades stoßen wir auf die L468. In diese biegen wir nach links ein und bleiben auf der Straße, bis ein Wanderweg rechts in ein Seitental mündet, der Schäfersgrunderklamm.
Hier empfängt uns eine wildromantische Natur, in der ein kleiner Bach über Sandsteinfelsen das Tal hinunterplätschert. Größere Sandsteinfelsen und Reste von Mauern, die daran erinnern, dass dieser Weg zu Zeiten, als die L468 noch nicht gebaut war, als Fuhrweg nach Zweibrücken genutzt wurde, begleiten uns auf der rechten Seite des etwas mühsamen Weges nach oben. Der Weg bringt uns aus dem Wald hinaus wieder auf die Höhe bis zur L468.
Dieser folgen wir nach links bis nach Großbundenbach. An der ersten Kreuzung biegen wir nach links in die Hauptstraße ein, die uns wieder zum I-Punkt führt.

Wegbeschreibung mit GPS download

Merkmale:

schöner breiter Waldweg,
romantisches Kleinbundenbachertal
mit Brücke und Bach, ½ km Straße,
romantische Schäfersgrunder Schlucht
Höchster Punkt:355 m
Tiefster Punkt:252 m
Länge: 6 km
Markierung:6 auf weißer Scheibe