Sie sind hier: Walnussdorf / Walnussrezepte / Bärlauch-Nuss-Kuchen
Montag, 23. April 2018
Veranstaltungen im Monat
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Aktuelles

Amtsblatt online

Zur aktuellen Ausgabe des Amtsblattes der Verbandsgemeinde Zweibrücken- Land zur PDF-Datei des...[mehr]


Gemeinderatssitzungen

zu den Protokollen[mehr]


Was gibt es Neues

das Großbundenbacher Tagebuch mit Presseartikeln


Montag 25. September 2017

Ergebnis der Bundestagswahlen am 24.9.2017

bitte klicken[mehr]


Bärlauch-Nuss-Kuchen

ZutatenZubereitung

180 g Weizenmehl

1 P Backpulver

3 Eßlöffel Olivenöl

3 Eier

100 ml Milch

1 Teelöffel Meersalz

frisch gemahlener Pfeffer

100 g geriebener Gryere

40 g geriebene oder gehackte Walnusskerne

150 g Bärlauch-Walnuss-Pesto

Den Backofen auf 180 Grad aufheizen.

Kastenform (15 cm Länge) einfetten.

Mehl und Backpulver mischen.

Öl, Eier und Milch verquirlen

 mit Salz und Pfeffer würzen,

das Mehl zugeben und glatt rühren.

Käse, Nüsse und Pesto unterrühren.

Den Teig in die Form füllen.

Die Form in der Mitte in den Ofen schieben,

den Kuchen bei 180 Grad etwa 50 min backen. Stäbchenprobe machen.

In der Form erkalten lassen.